Vergrößern Sie dieses Bild

SEEN UND FÜHLEN

SEEN UND FÜHLEN – Österreichs erste Thermalwasser Badeseen in der Alpentherme Gastein.

 

Einzigartig, echt und rein! Das sind die neuen Thermalwasser Badeseen. Sie bieten ab Juli 2017 in der Alpentherme Gastein ein Thermenerlebnis das man so noch nicht geSEEN hat.
Ein Bad in den beiden Seen macht es FÜHLbar: die Kraft der Natur, die Reinheit des Wassers und die pure Energie, die der Körper damit tankt. Einzigartig und echt sind sie – weil sie mit echtem Gasteiner Thermalwasser gefüllt sind. Die beiden Seen mit 1300 und 370 m² Wasserfläche werden mit dem Schatz aus der Hohen Tauern befüllt. Täglich sprudeln 150m³ frisches Thermalwasser in die Seen. Einzigartig und rein weil sie ohne die Zugabe von chemischen Stoffen wie z.B. Chlor gereinigt werden. Die Reinigung des Wassers erfolgt durch eine biologische Filteranlage. Wer mit Hautproblemen oder Allergien zu kämpfen hat, kann das Bad im See hier unbeschwert genießen.
Einzigartig ist auch das Umfeld – mitten im Gasteinertal, inklusive Gipfel-Blick, erstreckt sich die Outdoor Badesaison in den temperatur-stabilen Seen in Zukunft von Anfang Mai bis Ende Oktober. Ein klarer Vorteil sollte das Wetter einmal nicht so mitspielen: Wenn Regen und kühle Temperaturen dem Badevergnügen im Freien ein plötzliches Ende bereiten, kann man es sich im wohlig warmen Innenbereich mit Thermalbecken und Sauna gemütlich machen bis die Sonne wieder ins Freie lockt.
Erholung durch Aktivität
Erholung durch Aktivität steht in und um den großen Thermalwasser Badesee in der Relax World auf dem Programm. Die großzügige Wasserfläche hat ausreichend Platz für Bewegung im Wasser. Ausgiebiges Schwimmen ist auf den 50 Meter langen Bahnen möglich. In Flachwasserbereichen tummeln sich die, die beim Relaxen im See nicht so weit hinaus wollen. Was bisher nur auf natürlichen Seen möglich war, kann man jetzt in einer Therme erleben. Zu speziellen Zeiten können Gäste sich zum Beispiel im Stand UpPaddelingversuchen. Rund um den See laden Liegebereiche zum Entspannen ein. Lust auf Yoga? Die Kraft der Natur und des Wassersvereint sich bei Yoga-Einheiten direkt neben dem See mit den vitalisierenden Übungen.
Ein Rückzugsort für Ruhesuchende
Schon immer war die Sauna World der Alpentherme Gastein ein Refugium für Ruhe und tiefe Entspannung. Mit dem kleinen Thermalwasser Badesee wird das Angebot hier um eine Facette reicher. Zwischen den anregenden Saunagängen taucht man ein ins reine Thermalwasser. Eine neue Sauna mit Blick auf den See und die Gasteiner Berge macht den Saunagang zum Naturerlebnis. Wenn nach dem Aufguss eine Pause angesagt ist, begibt man sich auf eine der exklusiven Liegemöglichkeiten auf der Sonnenwiese für ein Schläfchen zwischendurch.
Wasserspaß für Kinder und Familien
Gleich in der Nähe aber trotzdem eine Welt für sich ist die Family World. Hier kommen Familien und Kinder auf ihre Kosten, die alles andere suchen als Stille – nämlich Spaß und Trubel im Wasser. Auch für sie gibt es zu den Family Innen- und Außenbecken eine neue Attraktion. Im Außenbereich steht eine 4-Bahnen-Wellenrutsche bereit mit rund 30 Metern Länge. An heißen Sommertagen erfrischen sich große und kleine Wasserraten bei einem Ritt über die Wellen. Wie wär’s mit einem Wettrutschen mit der ganzen Familie?  Bei diesem Wasserspaß schlagen kleine und große Kinderherzen höher.
Eröffnungsfest 1. Juli 2017
Am 1. Juli werden die Seen mit einem ereignisreichen Fest eröffnet. Ein kurzer Ausblick auf das Programm: Live-Musik, Showeinlagen, sportliche Wettbewerbe zum Mitmachen mit attraktiven Preisen für Thermengäste, ein Kinderanimationsprogramm und kulinarische Leckerbissen als Stärkung zwischendurch. Als Eröffnungsaktion bezahlt man für das komplette Thermenangebot inkl. Thermalwasser Badeseen, Therme & Sauna von 1. Juli bis 3. Juli nur € 10,00.

 

http://www.thermenhotels-gastein.com

  • Wählen Sie Ihren Urlaubsort

    1
Übersetzen
Quick Anfrage